niftycode

macOS-Shell für Fortgeschrittene

macOS-Shell für Fortgeschrittene ist die Fortsetzung meines ersten Buches “macOS-Shell für Anfänger”.

Wie der Name vermuten lässt, greife ich in diesem Buch fortgeschrittene Themen zur Nutzung der Shell unter macOS auf. Dazu gehören beispielsweise die Vorstellung der Terminal-Alternative „iTerm2“, eine Einführung zum Editor „vim“ und zum Paketmanager „Homebrew“.

Wenn man sich mit dem Thema Shell beschäftigt, trifft man früher oder später auf Shell-Skripte. Deshalb behandelt ein Kapitel die Grundlagen zur Shell-Programmierung. Dies eröffnet die Möglichkeit, Anweisungen bzw. Arbeitsabläufe zu automatisieren oder Shell-Skripte, die man von Dritten erhält, (besser) zu verstehen.

Die Shell kann auch dazu genutzt werden, Backups zu erstellen. Dazu wird rsync vorgestellt, eine Anwendung, die standardmäßig installiert ist. Mit ihr können die Daten des Macs auf externen Speichermedien oder auf einem anderen Rechner im Netzwerk gesichert werden.

Das E-Book kann für Kindle-Geräte bei Amazon heruntergeladen werden.